ARBEITEN

  • Dörken MKS
  • | Corporate Design
  • | Markenarchitektur
  • | Website

Dörken MKS – mit neuer Brand Identity für neue Märkte

>
<

Dörken MKS ist ein höchst innovativer Marktführer im Nischenmarkt Mikrokorrosionsschutz. Nach einer erfolgreichen internen Neuausrichtung wurden vom Management neue Ziele ins Visier genommen: neue Märkte, in denen Dörken MKS bis dato kaum eine Rolle gespielt hatte, sollten erobert werden. 

Entsprechend musste die Markenpositionierung auf die zukünftigen Herausforderungen angepasst werden. Zentral war die Frage, welche Werte und Kompetenzen sichtbar gemacht werden müssen, um auf unbekanntem Terrain wahrgenommen zu werden und erfolgreich arbeiten zu können. 

BLOOM löste diese Aufgabe anhand des bewährten Brand Masterplans. Nach einer Mitarbeiterumfrage und deutschlandweit durchgeführten Experten-Interviews wurde in gemeinsamen Workshops die neue Positionierung für Dörken MKS entwickelt. Diese wurde anhand einer Brand Idea und einer Brand Story für alle Beteiligten – vom Mitarbeiter bis zum Vorstand – greifbar und erlebbar gemacht.

Dem Strategieprozess folgte die Implementierung der neuen Marke. Das Logo wurde überarbeitet, ein neues Corporate Design und eine neue Bildwelt entwickelt. Hierbei war die größte Herausforderung, die unmittelbare Nähe, die jeder Dörken MKS Kunde vom ersten Tag an spürt, zu transportieren.

Direkt im Anschluss wurde mit der neuen Website das erste große Tool realisiert. Integriert wurde ein Video, das die neue Positionierung von Dörken MKS reflektiert.